Lerntraining - für euch als Lerngruppe

Wenn ihr eine feste Lerngruppe seid, oder euch innerhalb eurer Gruppe für ein ganz bestimmtes Thema interessiert, bietet das Lerntraining eine gute Alternative zum individuellen Lerncoaching.

Der Vorteil ist, dass ihr gemeinsam ein Thema bearbeitet, was euch wiederum im gemeinsamen Lernprozess weiterbringt. Aber auch wenn euch das gemeinsame Anliegen zum Lerntraining verbindet, könnt ihr sehr gut vom Training profitieren.

Voraussetzung dafür ist, dass ihr alle am gleichen Thema Interesse habt. Je nachdem, wie groß eure Gruppe ist, gibt es zwei verschiedene Varianten:

  1. In einer Kleingruppe von 2-4 Teilnehmern biete ich euch ein 2-4 stündiges Gruppencoaching an. Hierzu wird in einem Vorgespräch euer Bedarf erfasst und anschließend vereinbaren wir nach euren Vorstellungen den Umfang des Coachings.
  2. In einer größeren Lerngruppe ab 5 Teilnehmern biete ich euch ein 4-6 Stündiges Lerntraining  im Rahmen eines Workshops an. Auch hierzu biete ich ein Vorgespräch an, in welchem der genaue Bedarf erfasst und anschließend der jeweilige Umfang des Lerntrainings vereinbart wird.

Räumlich kann das Gruppencoaching/Lerntraining entweder bei einem von euch Zuhause stattfinden oder in einer Räumlichkeit, die ihr euch selbst organisiert. Vielleicht stellt euch euer Betrieb/euer Verein einen kleinen Gruppenraum zur Verfügung? Bei guten Wetter lässt sich solch ein Lerntraining auch draußen durchführen.

Als Themen könnt ihr aus einem der folgenden Angebote wählen oder ihr überlegt selbst, was euer Anliegen ist, dann kann Euer Coaching/Training nach euren individuellen Vorstellungen entwickelt werden.

  • Lernen richtig organisieren
  • Lernstrategien richtig wählen und einsetzten
  • Konzentrationstraining
  • Motivation entwickeln
  • Prüfungen effektiv vorbereiten

Die genauen Preise zu den jeweiligen Leistungen könnt ihr hier nachlesen, bei individuellen Anliegen werden je nach Umfang separate Vereinbarungen getroffen.

Und so könnt ihr vorgehen:

Ihr legt innerhalb eurer Gruppe ein Thema fest und überlegen, was genau eure Wünsche sind. Anschließend nehmt ihr zu mir Kontakt auf und nennt mir euer Anliegen. Daraufhin mache ich euch ein Angebot und ihr entscheidet, ob dies für euch passend ist und erst dann kommt es zum Vertragsabschluss.

Ihr habt Interesse?