Für Eltern ist der Alltag mit schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen nicht immer einfach: Ob es die Diskussionen um Hausaufgaben/Lernen sind oder um Regeln, die eingehalten werden müssen - Eltern stehen in einem täglichen Gemisch aus Anforderungen, Aushandlungen, Erlaubnisse und Einschränkungen und hoffen, dass diese hochexplosive Mischung sich einigermaßen steuern lässt.

 

Ein Elterncoaching bietet sich zu unterschiedlichen Themen an. Einerseits zur Begleitung des Lernprozesses des eigenen Kindes andererseits zum Alltagsmanagement sowie als Hilfestellung bei Krisen.

 

Ziel dabei ist es, für Sie individuelle und alltagstaugliche Lösungen zu finden, da diese meist in keinem Ratgeber stehen. So können  gemeinsam Strategien entwickelt werden, die zu Ihnen und ihrem Leben/ihrer Familie passen.

 

Fragen Sie beim Lerncoach Ihrer Wahl nach, ob er/sie dieses Angebot im Programm hat. Zur Wahl finden Sie Informationen auf der Startseite

Sollte dem nicht so sein, bietet sich auch auch ganz normales Coaching an. Meist findet man auf den Seiten der Anbieter, welchen Bereich diese abdecken.